Lassen Sie den Alltag hinter sich



NETZ*ROMANE

e-Buch- und Druckversion


Startseite

Leseproben

Verweise

Impressum



e-Buch hier ansehen

Gedrucktes Buch:
Hier klicken

Romane von Walter Weil im Überblick:

Rebellenblut

Historischer Roman aus der Zeit Barbarossas

Zwei blutjunge Menschen - die Grafentochter Isabel und der Bauernsohn Ortwin - stellen sich gegen die vorherrschenden Regeln und Sitten im Reich der Deutschen des Hochmittelalters. Isabel verweigert ihrem Vater das Recht, sie mit einem ruchlosen, aber reichen Edelmann und Silberminenbesitzer zu verheiraten. Ihr Freund aus Kindheitstagen, ein verwegener Schwarzwälder Bursche, willigt ein, mit ihr zusammen zu flüchten. Ein an sich aussichtsloses Unterfangen, denn der Mann, dem die Maid versprochen ist, versucht sein Recht auf sie mit Gewalt durchzusetzen.

Rahmen1

Die Umstände bringen es mit sich, daß Ortwin am ersten Italienzug König Friedrichs I., den man später Barbarossa nennt, teilnehmen darf. Der Abschied voneinander fällt den beiden Liebenden schwer, doch glaubt der junge Mann seine Gefährtin in sicherer Obhut. Er selbst lernt auf dem Feldzug nach Rom die Welt kennen, wie sie wirklich ist - eine Welt voller Ränke und finsterer Absichten, wo die sogenannten Großen bereit sind, über Leichen zu gehen, wenn sie sich dadurch einen Vorteil versprechen. Das wird ihm bei dem Eklat um die Kaiserkrönung drastisch vor Augen geführt.

Ortwin kehrt heim als ein anderer. Er ist drunten im Süden nicht nur zum Manne gereift, sondern hat sich auch Ehre und Ruhm erworben. Aber ob ihm das etwas nützt? Er weiß nicht, was seiner Freundin geschah, während er in der Ferne weilte. Denn sein Nebenbuhler war nicht untätig...


Das Gebiet, in dem die dramatischen Geschehnisse sich abspielen, umfaßt die Mortenau (Mortinowa) und Teile des Schwarzwalds. In Form einer Trilogie in drei abgeschlossenen Bänden läßt der Roman jene Zeit in diesem speziellen Landesteil in ihren Facetten lebendig werden: Liebe und Haß, Eifersucht und Intrige, weibliche List und Courage, sowie Mannesmut und Tapferkeit sind die Zutaten, mit denen vor dem Leser eine abenteuerliche Epoche des Hochmittelalters aufgerollt wird.

Zahlreiche Burgen und -ruinen in der Region existieren bis heute als stumme Zeugen jener Zeit, darunter auch jene, die im Roman eine Rolle spielen.

Die Klinge des Löwen

Eine Romantrilogie mit historischem Zuschnitt


3 Bände im e-Buchformat:


Band 1: Gefährliche Reise - Kurzbeschreibung H I E R


Zum Buch geht es hier:

Band 1 im Verkauf ansehen

* * *


Band 2: Das Tribunal - Kurzbeschreibung H I E R


Zum Buch geht es hier:

Band 2 im Verkauf ansehen

* * *


Band 3: Der Slawensturm - Kurzbeschreibung H I E R


Zum Buch geht es hier:

Band 3 im Verkauf ansehen




Streiflicht zum Inhalt:
Chemiker Richard Kantenberg macht sich selbständig. Um sein Image aufzuwerten, will er einen Doktortitel erwerben. Er kommt

in Kontakt mit einem Netzwerk "ehrenwerter" Personen und

erlebt dabei sein blaues Wunder!



Zum Buch geht es hier:

Buch ansehen


Das letzte Mandat...

...ist ein deutscher Justizthriller. Er zeichnet ein Sittenbild der heutigen BRD. Ironisch, sarkastisch und zuweilen messerscharf wird die Geisteshaltung derer freigelegt, die sich als über dem gemeinen Volk stehend dünken.

Im Brennpunkt des Geschehens findet der Leser Justiz, Universitäten, Doktormacher und - natürlich - Politiker. Besonders letztere werden in einem überraschenden Finale demaskiert. Denn was sie mit unserem Land angestellt haben, das ist kein Kavaliersdelikt!

Der spannende Plot wartet unter anderem mit einer erhellenden Einsicht auf: Im Schlußteil beschreibt einer der Protagonisten, was zu tun ist, um Land und Volk künftig vor einer solchen Politikerklasse zu schützen.

Eine Leseprobe finden Sie über die Navigationsleiste. Sie gibt Ihnen einen ersten Eindruck über den Verlauf der Handlung und den Stil. Der Roman kann mit einem e-reader wie iPad, iPhone, Kindle etc. in weniger als einer Minute heruntergeladen und gelesen werden. Greifen Sie zu. Die Lektüre wird Sie fesseln und bei aller Dramatik mitunter zum Schmunzeln bringen!